QUALIFIZIERUNG

Toolbox - Praxisorientierte Methoden der Prozessoptimierung anwenden

In einer abwechslungsreichen Mischung aus kurzen Theorieblöcken und spannenden Simulationen erleben Sie im Team einen umfangreichen Überblick über praxisorientierte Methoden der Prozessoptimierung

Zielgruppe:

  • Fach- und Führungskräfte aller Ebenen
  • Mitarbeitende aus Bereichen, in denen Veränderungsprojekte geplant sind

Lernziele:

Am Ende dieses Bausteins sollen die Teilnehmenden

  • die Grundlagen effizienter Produktionen kennen,
  • die wichtigsten Methoden hierfür benennen können,
  • Einsatzgebiete und mögliche Ergebnisse der Methoden kennen und
  • Ansätze im eigenen Arbeitsumfeld darstellen.

Inhalte:

  • Einführung zum Thema ‚Effiziente Produktion‘
  • Arbeiten im Push-Prinzip
  • Überblick über Prozessoptimierungsmethoden - Wertstrom, 5S-Methode, Kanban
  • Datenaufnahme und Kennzahlen einer Ausgangssituation
  • Arbeiten im Pull-System, inkl. Datenaufnahme und Kennzahlen
  • Verbesserung in kleinen Schritten – PDCA und Shopfloor Management
  • Optimierungsphase
  • Simulation einer verbesserten Situation und Vorher - Nachher - Vergleich
  • Ansätze für das eigene Unternehmen erarbeiten und darstellen

IWT GmbH

Institut für Wirtschaft und Technik
Campusallee 1
32657 Lemgo

+49 (0) 5261-98893-18
info@iwt-institut.de