Sparen Sie nicht an der Qualität, sparen Sie an den Kosten

In vielen Unternehmen liegt ein erhebliches logistisches Potential brach, das gewinnbringend „gehoben“ werden kann. Durch Verbesserungen interner Prozesse ergeben sich Möglichkeiten, um in neue Märkte oder Produkte investieren zu können. Die Entwicklung neuer, innovativer Produkte und Lösungen führt zu einer langfristigen Stärkung der Konkurrenzfähigkeit Ihres Unternehmens und der Sicherung von Arbeitsplätzen.

Sowohl auf logistischer Ebene als auch in der konkreten Entwicklung neuartiger technischer Produkte, konnte das IWT e.V. in zahlreichen Projekten zeigen, dass seine wissenschaftliche Orientierung – in Verbindung mit der praktischen Umsetzung neuen Wissens – ein Erfolgsrezept darstellt.

Unsere Handlungsmaxime

  1. Umsetzungsorientierung. Im Vordergrund steht nicht die Grundlagenforschung, sondern die pragmatische Umsetzung wissenschaftlicher Forschung, also: Lieber 80 % sofort als 100 % in fünf Jahren.
  2. Partizipation. Die betrieblichen Akteure werden von Anfang an in die Vorhaben einbezogen. Nur so findet ein Aufbau von Know-how im Unternehmen statt und Maßnahmen und Akzeptanz wirken nachhaltig.